Klassenfahrt nach London wird zum Film

Klassenfahrt nach London wird zum Film

Einen Ausflug besonderer Art machten die Klassen 7cM und 8cM in der Woche vom 03. Juli bis 08. Juli – die 43 Schüler und drei Lehrer sahen sich die britische Landeshauptstadt London an. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten standen auf dem Programm: die Kronjuwelen im Tower wurden genauso bestaunt wie die Originaldrehorte der Harry-Potter-Filme im gleichnamigen Museum. Einen Blick auf die Millionenstadt von oben aus einer der Gondeln des London Eye und ein großes Promitreffen im Wachsfigurenmuseum von Madam Tussauds waren weitere Highlights. Zwei Kurztrips, nämlich nach Windsor Castle und nach Canterbury mit seiner eindrucksvollen Kathedrale, rundeten das zwar anstrengende, aber überaus interessante Programm ab. Die Schülerinnen und Schüler übernachteten in Gastfamilien, wo sie ihre in der Schule erlernten Sprachfähigkeiten in der Praxis anwenden konnten.

Begleitet wurde die Gruppe auch von einem professionellen Filmteam. Bereits vor der Fahrt wurden die Schüler in einem Workshop in die Geheimnisse des Filmes eingeführt. Während der Fahrt filmten sowohl die Schüler als auch das Team die tollen Erlebnisse. Nun wird noch der Film geschnitten, welcher dann im kommenden Schuljahr in der Schule vorgestellt wird.

„Eine tolle Klassenfahrt, wir kommen wieder“, war das Fazit aller Teilnehmer.

© 2019 Christian-Sammet-Mittelschule Pegnitz. Erstellt von  Thomas Hofmann

Login | konfiguration | Impressum | Datenschutzerklärung